"Der VeranstaltungsORT 

in Oranienburg."


Der Platz für Musik, Theater, Comedy, Ausstellungen und div. Kurse in der besonderen Atmosphäre des Oranien
werkes.

Veranstaltungen 2019 im Oranienwerk

NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU

-Sonntags-Matinées im Oranienwerk-

Termine 2019:

01.09. 2019 die soultemperierte Vier mit Pascal von Wroblewsky
03.11.2019  Sophia Bicking & Olga Reznichenko

weitere Informationen unten im jeweiligen Datum!

01.09. 2019 

Jazz and more mit Pascal von Wroblewsky

-2. Sonntags-Matinée im Oranienwerk-

Jazzkonzert

Wo: Galerie Werkzeugbau Oranienwerk
Zeit: 11:00 - 14:00 Uhr

Pascal von Wroblewsky -die soultemperierte Vier


Sonntagsmatinée „Jazz and more“ am 1.September 2019 im Kultursaal des Oranienwerkes mit namhaften Spitzenmusikern  


Am 1.September 2019 findet im Oranienwerk in der Kremmener Strasse 43 zwischen 11 und 14 Uhr die nächste sonntägliche Jazzmatinée statt. Diesmal dürfen wir uns auf einen besonderen musikalischen Leckerbissen freuen, verspricht Hans-Joachim Laesicke .  Noch gibt es Eintrittskarten an allen bekannten Vorverkaufsstellen und über eventim für 15 – 18 €.

 

„Die Soultemperierte Vier“  ist ein Quartett, zu dem sich die begnadete Sängerin Pascal von Wroblewsky (voc)   sowie der bekannte Jazz- Posaunist  Micha Winkler (tb, tuba), der Pianist

Reinmar Henschke (p)  und Dimitrios Karamintzas mit seiner Oboe für ein faszinierendes Projekt zusammengeschlossen haben.

 

Durch ihre neuen Arrangements der unsterblichen Musik Johann Sebastian Bachs eröffnen sie einen neuen Zugang zu seinen Werken. Sowohl Freunde der Klassik als auch des Jazz werden die strahlende Kraft Bachs erfahren. Der ebenso schnörkellose wie verantwortungsvolle Umgang mit dem musikalischen Erbe  zeigt die hohe Professionalität der Akteure und ermöglicht den Besuchern des Konzertes einen neuen Blick auf das Original.  Ihre unkonventionelle Gratwanderung zwischen Klassik und Moderne verspricht ein wahres Vergnügen .

 

Pascal von Wroblewsky zählt zu den großen Stimmen des europäischen Jazz.  Mit ihrem enormen Stimmumfang, der vom Tenor bis zum Mezzosopran reicht und den reichen Nuancierungen ihrer Interpretationen fasziniert sie seit langem die Jazzszene. Die schon in ihrer Kindheit vom genialen Bach geprägte Sängerin gründete gemeinsam mit Micha Winkler zunächst ein Trio, aus dem sich später „Die Soultemperierte Vier“ entwickelte, um sich intensiv der Musik von Bach zu widmen.

 

Reinmar Henschke studierte zunächst Orgel und  später Klavier und hat sich als Jazzpianist einen Namen gemacht, u.a. mit Volker Schlott im Duo. Mit Pascal von Wroblewsky spielt Henschke seit vielen Jahren in unterschiedlichen Besetzungen.

 

Der Dresdener Micha Winkler ist ein umtriebiger Multiinstrumentalist,  In zahlreichen Besetzungen ist er zu hören und auch als Arrangeur und Dirigent mit Bigbands erfolgreich.

 

Dimitrios Karamintzas studierte Oboe an der Juilliard School New York, war zunächst beim Jerusalem Symphony Orchestra und lebt seit einigen Jahren in Berlin.. Mit seinen Interpretationen von klassischer bis zeitgenössischer Musik, die er in verschiedenen Formationen zu Gehör bringt, sorgt Karamintzas für Aufsehen im In-und Ausland. Bereits seit Jahren gehört er auch den „Soultemperierten Vier“ an und zeigt eindrucksvoll, wie begeisternd klassische Musiker und Jazzmusiker miteinander die Grenzen spielerisch überwinden können.

 

Die Musiker  interpretieren mit großer Spielfreude Arien aus dem „Magnifikat“, der „H-Moll Messe“ ebenso wie Choräle und Bearbeitungen von Instrumentalstücken aus dem „Wohltemperierten Klavier“, Lautensuiten und anderen Werken des großen Geistes Bach.   


(Für das leibliche Wohl sorgen die Betreiber des Standortes vom Oranienwerk.)

Einlass: 11:00 Uhr

Musikbeginn: 12:00 Uhr

Eintritt: 18 € inclusive Gebühren

Vorverkauf bei eventim.de und allen Vorverkaufsstellen von eventim

20.09. 2019 

KulturFreitag September

-die railers-

 swing-Konzert

Wo: KellerKind Oranienwerk
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 10 €
Tickets: ticket@oranienwerk.de

akustisches Swing und Oldtime Jazz Quartett 

27.09. 2019 

FreiSingen

-sing it loud-

Mitmach-Konzert

Wo: Galerie Werkzeugbau Oranienwerk
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Unter dem Motto: nicht unter der Dusche und allein, sondern mit vielen singen...wir haben die Texte und die Begleitband & ihr eure vielen Stimmen..."live aus vollem herzen gemeinsam singen "findet nun schon zum 16. mal das mittlerweile sehr beliebte FreiSingen im Oranienwerk statt.

Tickets: über Ticketshop Oranienwerk, eventim.de und allen Vorkaufsstellen von eventim (Preise online Vorverkauf: 
                8 € zzgl. Gebühren, Abendkasse 10 €)

18.10. 2019 

KulturFreitag Oktober

-LZA+-

akustik-Konzert

Wo: KellerKind Oranienwerk
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 10 €
Tickets: ticket@oranienwerk.de

akustik pop

03.11. 2019 

Jazz and more mit Sophia & Olga

-3. Sonntags-Matinée im Oranienwerk-

Jazzkonzert

Wo: Galerie Werkzeugbau Oranienwerk
Zeit: 11:00 - 14:00 Uhr

Sophia Bicking & Olga Reznichenko

Sophia Bicking- Gesang

Olga Reznichenko-Piano

 

Sophia&Olga sind ein junges, in der deutschen Jazz-Szene aufstrebendes Duo aus Leipzig und Berlin. Auf ihrem 2017 erschienen Debütalbum Shells in Motion vernetzen sich tiefgründige, sprachliche Bilder, raffinierte, harmonische und rhythmische Verzahnungen mit dem individuellen Ausdruck beider Musikerinnen und ihrer Bandmitglieder. Der klare, warme Stimmsound und seine breite Range verbinden sich mit dem virtuosen und zugleich intuitiven Klavierspiel zu einem facettenreichen, musikalischen Kosmos.

Neben dem, aus eigenen Kompositionen bestehenden, Projekt Sophia&Olga spielen die beiden auch in der Samba/Bossa Nova- Band "Os Patos“, die ihre volle Aufmerksamkeit auf brasilianischen Jazz und Sambasetzen. Diese Matinée im Oranienwerk widmen „Sophia&Olga“ ebenfalls ihrer Leidenschaft für die großen Brasilianischen Komponisten und Lyriker, wie Tom Jobim oder Vinicius de Moraes. Ein buntes und zugleich einfühlsames Programm, das sogar zum Tanzen und Mitsummen einlädt und das ferne Brasilien für den Zuhörer greifbar macht. 


(Für das leibliche Wohl sorgen die Betreiber des Standortes vom Oranienwerk.)

Wo: Galerie Werkzeugbau Oranienwerk
Einlass: 11:00 Uhr

Musikbeginn: 12:00 Uhr

Eintritt: 18 € inclusive Gebühren

Vorverkauf bei eventim.de und allen Vorverkaufsstellen von eventim

22.11. 2019 

KulturFreitag November

-trio four-

jazz-Konzert

Wo: KellerKind Oranienwerk
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 10 €
Tickets: ticket@oranienwerk.de

akustische Livemusik mit Gitarre, Bass, Trompete & Gesang 

29.11. 2019 

FreiSingen

-sing it loud-

Mitmach-Konzert

Wo: Galerie Werkzeugbau Oranienwerk
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Unter dem Motto: nicht unter der Dusche und allein, sondern mit vielen singen...wir haben die Texte und die Begleitband & ihr eure vielen Stimmen..."live aus vollem herzen gemeinsam singen "findet nun schon zum 16. mal das mittlerweile sehr beliebte FreiSingen im Oranienwerk statt.

Tickets: über Ticketshop Oranienwerk, eventim.de und allen Vorkaufsstellen von eventim (Preise online Vorverkauf: 
                8 € zzgl. Gebühren, Abendkasse 10 €)

13.12. 2019 

KulturFreitag Dezember

-keys' n drums-

 boogie & swing-Konzert

Wo: KellerKind Oranienwerk
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 10 €
Tickets: ticket@oranienwerk.de

knurrender Blues, rollender Boogie, coole Grooves, 
brodelner Swing - handgemachte Musik 

20.12. 2019 

Weihnachts-FreiSingen

-sing it loud-

Mitmach-Konzert

Wo: Kultursaal Oranienwerk
Einlass: 17:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr

das große FreiSingen für die ganze Familie (Anmeldung erbeten)


ACHTUNG!!! ACHTUNG!!! Bitte Einlaßzeiten beachten!!!

Unter dem Motto: nicht unter der Dusche und allein, sondern mit vielen singen...wir haben die Texte und die Begleitband & ihr eure vielen Stimmen..."live aus vollem herzen gemeinsam singen "findet nun schon zum 18. mal das sehr beliebte FreiSingen im Oranienwerk statt.
Diesmal beginnt das Weihnachts-Freisingen schon um 18 Uhr. Der Einlaß ist schon um 17 Uhr, um auch Familien mit Kindern das FreiSingen zu ermöglichen. (Bitte Ticketpreise beachten)

Tickets: über Ticketshop Oranienwerk, eventim.de und allen Vorkaufsstellen von eventim (Preise online Vorverkauf: 
                8 € zzgl. Gebühren, Abendkasse 10 €)
                (Kinder bis 6 Jahre-Eintritt frei)

Kurse 2019 im Oranienwerk

20.08 2019  - 24.09.2019
Meditation-Kurse im Oranienwerk

dienstags, 20.08. –  24.09.2019
Kurs: 19:00 – 20:30 Uhr
 
20., 27. August, 03.,10., 17. und 24. September

20. August: Was ist Meditation

27. August: Ein guter Grund, um Meditation zu üben

3. September: Wie Meditieren hilft, tägliche Probleme zu lösen

10. September: Wie man mit der Meditation beginnt

17. September: Die Meditationshaltung einnehmen

24. September: Sie du dir eine eigene Meditationspraxis aufbaust


Wo: Kulturraum Oranienwerk
Beginn: 19:00 -20:30 Uhr

Jeder Abend ist in sich abgeschlossen und kann einzeln besucht werden.
Einfach vorbeikommen und genießen!

Tharpaland-Webseite
weitere Information:
Tharpaland International Retreat Centre e.V
Tel. (0049) 033055 - 220533
Email: admin@tharpaland.org

www.tharpaland.org
www.tharpaland.de